Innovative und digitale Lehrformate

Die Forschungsvorhaben im Kompetenzcluster „Innovative und digitale Lehrformate“ widmen sich Fragen

  • zur Gestaltung und Wirkung von Lern-/Lernsettings unter Nutzung digitaler Medien,
  • der Umsetzung und Wirkung von Innovationen im Bildungsbereich,
  • Untersuchungen zu Lernwirksamkeiten, Abbruchquoten, Lernmotivation

und ähnlichen Aspekten. Aktivitäten in diesem Cluster sind zum Teil in ein übergeordnetes Forschungscluster „Lebenslanges Lernen“ integriert, wo Untersuchungen z.B. zu Studien-abbrüchen, Zielgruppen, Kompetenzanforderungen und -erwerb, Nutzung von digitalen Medien wie auch der Einsatz von Augmented, Virtual und Mixed Reality Anwendungen, Chatbots und virtuellen Laborumgebungen erprobt und wissenschaftlich untersucht wird.

Ansprechpartnerin

Bremer_sgd_07052_klein

Claudia Bremer (zum Profil)

Forschungsschwerpunkte

  • Wirksamkeit von Lernen mit digitalen Medien
  • kooperative Wissens­produktion im Netz
  • Medienkompetenz von Lehrenden und Lernenden
  • Organisationsentwicklung rund um den Einsatz digitaler Medien in Bildungseinrichtungen

Publikationen (Auswahl)