Kompetenz-Cluster

Die Kompetenz-Cluster repräsentieren die fachlich-inhaltliche Ausrichtung der Forschungsaktivitäten am IFG. Die Forschung in den Kompetenz-Clustern ist anwendungsnah bzw. praxisorientiert ausgerichtet. Die interdisziplinär zusammengesetzten Forschungsteams setzen sich aus den Professor*innen der Wilhelm Büchner Hochschule, Studierenden und Kooperationspartnern zusammen. Die Professor*innen der Hochschulen weisen umfangreiche Erfahrungen bei der Durchführung von Drittmittelvorhaben und Auftragsforschung auf.  Dazu gehören u.a. Fördervorhaben für Landes- und Bundesministerien, für die Europäische Kommission und auch für industrielle Auftraggeber.

Die Forschungsaktivitäten bündeln sich in den folgenden Kompetenz-Clustern:

Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit

 

u.a.
Nachhaltigkeitsmanagement,
Polykristalline CIGS-
Solarzellentechnologie,
Transformative
Energiesystemanalyse

Digitalisierung, Data Science und KI

 

u.a.
Mensch-System-Interaktion,
Angewandte KI,
IT-Sicherheit,
Machine Learning,
Software Design

Technologievorausschau und Transformation

 

u.a.
Technologievorausschau,
Temporäre Organisationen
und Agilität,
Innovationsmanagement

Innovative und digitale Lehrformate

 

u.a.
Online Proctoring,
Mikro- und
makrodidaktische
Entwicklungen in der

Fernlehre

MEMS und Energy Harvesting

 

u.a.
Energy Harvesting,
Sensorik und Aktorik
elektromechanischer Systeme

Digitale Produktion
und SCM

u.a.
Smart Production,
Logistik 4.0,
Digitale Transformation,
Ressourceneffizienz,
KI in der Produktion
weiterlesen

Health Care und Life Sciences

 

u.a.
Nachhaltige Ernährung und
Digitalisierung im Fokus der
Lebensmittelbranche,
Digitale Gesundheit,
Medizintechnik