Technologievorausschau und Transformation

Technologien prägen unsere Art des Arbeitens und Produzierens, die Versorgung mit Energie und Mobilität sowie unsere Freizeit, Kommunikation und auch unser Lernen. Sie sind Treiber der Gegenwart – und sie liefern die Schlüssel auf dem Weg in die Zukunft. In Unternehmen entscheiden Technologien über Wettbewerbsposition und langfristigen Erfolg. Ihre mögliche Entwicklung frühzeitig und methodisch gestützt zu antizipieren, ihre gewollte Entwicklung gezielt zu beeinflussen sowie ihre häufig heterogenen Verknüpfungen robust abzuschätzen, sind die zentralen Aufgaben der Technologievorausschau. Sie wird im betrieblichen Technologie- und Innovationsmanagement, bei der Ausrichtung von Industriebranchen oder in der staatlichen Forschungs- und Entwicklungspolitik angewendet.

 

Die Frage wie Unternehmen als Zusammenspiel einer Vielzahl von Menschen und Maschinen gemeinsam ein Ziel verfolgen, beantwortet in der Wissenschaft die Organisationstheorie. Durch die Digitalisierung und erhöhte Datenverfügbarkeit, sowie vereinfachte Kommunikation ergibt sich für Organisationen die Notwendigkeit, sich schneller und effizienter an veränderte Rahmenbedingungen anzupassen. Wir sprechen dann von organisationaler Agilität. Organisationale Agilität ist ein Phänomen, dass in jüngerer Zeit erhöhte Beachtung im praktischen und wissenschaftlichen Diskurs erlangt hat. Aber die Frage nach Adaptivität und Flexibilität ist eng verwoben mit der nach Profitabilität und Innovativität. Sie steht in anderen Formen daher schon lange auf der wissenschaftlichen Agenda. Offene Probleme in der Forschung bestehen in der Erklärung und Beschreibung von Systemen, die von außen betrachtet agiles Verhalten aufzeigen. Dieses Verhalten ist in der Regel nicht durch das Verhalten einer einzelnen Person oder Maschine im System zu beschreiben, sondern aufgrund des komplexen Zusammenspiels des Gesamtsystems.

 

Digitale Technologien, verbunden mit der Transformation ganzer Branchen, verändern die Rahmenbedingungen und Parameter für forschende Unternehmen: Auf der einen Seite eröffnen digitale Technologien neue Geschäftsmodelle und Innovationsmöglichkeiten. Auf der anderen Seite verändert die digitale Transformation branchenübergreifend die etablierten Spielregeln am Markt. In vielen Unternehmen ist das bestehende Innovations-Setting mit Strukturen, Prozessen und der Innovationskultur noch stark auf die klassische Neuproduktentwicklung ausgerichtet. Im Zentrum steht die Frage, welche Veränderungen notwendig sind, um für das digitale Zeitalter und damit den „zweiten Frühling“ der Industrie optimal aufgestellt zu sein.

Ansprechpartner

WBH_Isenmann

Prof. Dr. habil. Ralf Isenmann (zum Profil)

Forschungsschwerpunkte

  • Betriebswirtschaftslehre, v.a.:
  • Unternehmensführung
  • Technologie- und Innovationsmanagement
  • Technologievorausschau (Roadmapping, Delphi-Methode, Szenario-Analysen)
  • Unternehmenskommunikation (Internet-based Sustainability Reporting)
  • Industrial Ecology, Nachhaltigkeitsmanagement und Corporate Social Responsibility
WBH_Nuhn

Prof. Dr. Helge Nuhn (zum Profil)

Forschungsschwerpunkte

  • Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsinformatik
  • Digitale Geschäftsmodelle und -transformation
  • Projekt- & Portfoliomanagement
  • Agiles Management
  • Organisationsentwicklung
  • praxisorientierte Anwendung Künstlicher Intelligenz
  • Unternehmensstrategie und Unternehmenssteuerung / Controlling

Publikationen (Auswahl)

2022

  • Ahrend, K.-M., Stille, W., Goltz, K., Sandkuhl, K., Schnell, O., Ziehmann, J., Diekmann, J., Eggert, M., Dreyer, J., Zimmermann, B., Preußer, S., Müller, H., Hossnofsky, V., Junge, S., Graf-Vlachy, L., Reiche, F., Badura, A., Jacobs, S., Seidl, S., Burkart, M. A. & Pfeuffer, N., (2021). 3. Wissenschaftsforum: Digitale Transformation (WiFo21) – Komplettband. In: Tuncer, Z.; Breitschwerdt, R.; Fuchs, M.; Nuhn, H.; Meister, V.; Wolf, M.; Weßels, D.; Malzahn, B. (Hrsg.), 3. Wissenschaftsforum: Digitale Transformation (WiFo21). Gesellschaft für Informatik, Bonn.

2020

  • Isenmann, Ralf; Landwehr-Zloch, Sabine; Zinn, Sascha (2020): Morphological box for ESD – landmark for universities implementing education for sustainable development (ESD). International Journal of Management Education (IJME) 18(2), https://doi.org/10.1016/j.ijme.2019.100360

2019

  • Isenmann, Ralf; Landwehr-Zloch, Sabine; Zinn, Sascha (2019): Morphologischer Kasten zur Bildung für nachhaltige Entwicklung – Orientierung für Hochschulen zur Umsetzung von Nachhaltigkeit in der Lehre. Aktuelle Ansätze zur Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele. Leal Filho Walter (Ed.). Berlin, Heidelberg: Springer Spektrum, 557-577. https://doi.org/10.1007/978-3-662-58717-1_30
  • Nuhn, H. F. R., Schulze, M., Wallraff, B. (2019): Künstliche Intelligenz im Controlling: Bedeutung, Anwendungsgebiete und Reifegradmodell. In: Finance Office Professional, URL: bit.ly/31QbPx9, Stand: 08.2019.

2018

  • Sassen, Remmer; Isenmann, Ralf (2018): Corporate social responsibility reporting. NachhaltigkeitsManagementForum | Sustainability Management Forum (ehemals umweltwirtschaftsforum uwf). Springer, https://doi.org/10.1007/s00550-018-0480-0
  • Zimmermann, Till; Gößling-Reisemann, Stefan; Isenmann, Ralf (2018): Ermittlung von Ressourcenschonungspotenzialen in der Nichteisenmetallindustrie durch eine Zukunftsanalyse nach der Delphi-Methode. Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes im Rahmen des Umweltforschungsplans des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Forschungskennzahl 3713 93 306, UBA-FB-00. Berlin: UBA-Texte 116/2018. https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/1410/publikationen/2018-12-20_texte_116-2018_delphine.pdf
  • Zimmermann, Till; Gößling-Reisemann, Stefan; Isenmann, Ralf (2018): Priority measures towards a green and circular non-ferrous metals industry. Recommendation paper im Auftrag des Umweltbundesamtes im Rahmen des Umweltforschungsplans des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Berlin: UBA. https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/1410/publikationen/recommendation_paper_nf-metals_industry.pdf
  • Isenmann, Ralf; Sassen, Remmer (Eds.) (2018): Special Issue Corporate Social Responsibility Reporting. Sustainability Management Forum (SMF). CfP online: https://www.springerprofessional.de/nachhaltigkeitsmanagementforum-sustainability-management-forum-1/16354496
  • Isenmann, Ralf; Sassen, Remmer; Leal Filho, Walter (Eds.) (2018): Special Issue Sustainability Reporting in Higher Education Institutions. International Journal of Sustainability in Higher Education (IJSHE). CfP online: https://www.emerald.com/insight/publication/issn/1467-6370/vol/19/iss/7
  • Helge F. R. Nuhn, Sven Heidenreich & Andreas Wald (2018) The role of task-related antecedents for the development of turnover intentions in temporary project teams, The International Journal of Human Resource Management, 29:15, 2284-2302, DOI: 10.1080/09585192.2016.1239219
  • Nuhn, Helge & Heidenreich, Sven & Wald, Andreas. (2018). Performance Outcomes of Turnover Intentions in Temporary Organizations: A Dyadic Study on the Effects at the Individual, Team, and Organizational Level. European Management Review. 10.1111/emre.12142.
  • Nuhn, H. F. R.; Schulze, M.; Wallraff, B. (2018): Künstliche Intelligenz im Controlling: Bedeutung, Anwendungsgebiete und Reifegradmodell. In: Der Controlling-Berater (Haufe) / Digitalisierung im Controlling, 89-102.

2017

  • Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf (Hrsg.) (2017): Technologie-Roadmapping. Zukunftsstrategien für Technologieunternehmen. Berlin et al.: Springer, 4. Auflage.
  • Zinn, Sascha; Isenmann, Ralf (2017): Munich University of Applied Sciences towards a “whole institution approach” – illustrations along x-disciplinary perspectives to education for sustainable development. Leal, Walter Filho; Skanavis, Constantina; do Paço, Arminda; Rogers, Judy; Kuznetzova, Olga; Castro, Paula (Eds.): Handbook of Theory and Practice of Sustainable Development in Higher Education. Volume 2. Cham: Springer International Publishing, 215-230. DOI http://dx.doi/org/10.1007/978-3-319-47889-0_16.
  • Möhrle, Martin; Isenmann, Ralf (2017): Grundlagen des Technologie-Roadmapping. Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf (Hrsg.): Technologie-Roadmapping. Zukunftstrategien für Technologie-Unternehmen. Berlin et al.: 4. Aufl. Springer, 1-16.
  • Möhrle, Martin; Isenmann, Ralf (2017): Aufbau des Buches. Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf (Hrsg.): Technologie-Roadmapping. Zukunftstrategien für Technologie-Unternehmen. Berlin et al.: 4. Aufl. Springer, 17-25.

2016

  • Isenmann, Ralf (2016): Technologie-Roadmapping für kleine und mittlere Unternehmen – Vom T-Plan zum KMU-Leitfaden. Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf (Hrsg.): Technologie-Roadmapping. Zukunftstrategien für Technologie-Unternehmen. Berlin et al.: 4. Aufl. Springer, 261-276.
  • Isenmann, Ralf; Zinn, Sascha.; Kreulich, Klaus; Peter, Andreas (2016): ZukunftGestalten@HM – Future City. Transdisciplinary approach combining higher education for sustainable development and designing the future of the city of Munich in an urban real lab case. Filho, Walter Leal; Lucia Brandli (Eds.): Engaging Stakeholders in Education for Sustainable Development at University Level. Berlin, Springer, 317-333. DOI http://dx.doi.org/10.1007/978-3-319-26734-0_20.
  • Isenmann, Ralf; Gößling-Reisemann, Stefan; Zimmermann, Till (2016): Forschung für Nachhaltigkeit im Verbund – dargestellt am Beispiel: Deutsches Netzwerk Industrial Ecology. Filho, Walter Leal (Hrsg.): Forschung für Nachhaltigkeit an deutschen Hochschulen. Theorie und Praxis der Nachhaltigkeit. Wiesbaden, Springer Spektrum, 57-70. DOI http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-10546-4_4.
  • Nuhn, H. F. R. and Wald, A. (2016), ‚Antecedents of Turnover Intentions in Temporary Organizations: Development of a Research Model‘, International Journal of Managing Projects in Business, 9(1), 194-213

2015

  • Hardeck, Inga; Isenmann, Ralf; Sassen, Remmer (2015): Integrated Reporting im Energiesektor. Integrated Reporting. Externe Berichterstattung und interne Steuerung nachhaltig verbessern. Ronald Gleich, Kai Grönke, Markus Kirchmann, Jörg Leyk (Hrsg.). Freiburg, München: Haufe-Lexware, 165-183.
  • Isenmann, Ralf; Marx Gómez, Jorge (2015): Digitalisierung und Informationssysteme der Nachhaltigkeitsberichterstattung – Wie Institutionen IKT und Software-Werkzeuge einsetzen, um Kommunikation und Nachhaltigkeitsleistung zu verbessern – Douglas Cunningham, Petra Hofstedt, Klaus Meer, Ingo Schmitt (Hrsg.): INFORMATIK 2015. Lecture Notes in Informatics (LNI), Gesellschaft für Informatik, Bonn 2015, 411.
  • Isenmann, Ralf; Sassen, Remmer; Zinn, Sascha (2015): Digitalisierung und IKT in der Nachhaltigkeitsberichterstattung von Hochschulen in Deutschland – terra incognita? Douglas Cunningham, Petra Hofstedt, Klaus Meer, Ingo Schmitt (Hrsg.): INFORMATIK 2015. Lecture Notes in Informatics (LNI), Gesellschaft für Informatik, Bonn 2015, 469-482.
  • Nuhn, H. F. R.; Frühlinger, B. & Klumpp, D. (2015), ‚Agile Management-Praktiken in Saudi-Arabien – Methodenwahl und Toolunterstützung‘, in Martin Engstler et. al. (Hrsg.): Projektmanagement und   Vorgehensmodelle 2015 Lecture Notes in Informatics (LNI) – Hybride Projektstrukturen erfolgreich umsetzen, 19-28. Gesellschaft für Informatik, Bonn.

2014

  • Thielmann, Axel; Sauer, Andreas; Schnell, Mario; Isenmann, Ralf; Wietschel, Martin (2015): Technologie-Roadmap Stationäre Energiespeicher 2030. Karlsruhe: Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI (Hrsg.). LIB-Roadmapping am Fraunhofer ISI. Fraunhofer ISI http://isi.fraunhofer.de/trm-sesroad.php
  • Boons, Frank, Wouter Spekking, Ralf Isenmann, Leo Baas, Mats Eklund, Sabrina Brullot, Pauline Deutz, David Gibbs, Guillaume Massard, Elena Romero, Carmen Ruiz, Veerle Verguts, Chris Davis, Gijsbert Korevaar, Ines Costa, Henrikke Baumann (2015): Comparing industrial symbiosis in Europe: Towards a conceptual framework. International Perspectives on Industrial Ecology. Studies on the Social Dimensions of Industrial Ecology Series. Deutz, Pauline; Lyons, D.I.; Bi, Jun (Eds.). Northampton (UK), Cambridge (US): Edward Elgar, 69-88. DOI http://dx.doi.org/10.4337/9781781003572.00013.

2014

  • Isenmann, Ralf; Gößling-Reisemann, Stefan (Hrsg.) (2014): Schwerpunktthema Industrial Ecology. Ökologisches Wirtschaften 3, https://www.oekom.de/ausgabe/industrial-ecology-80435?p=1
  • Isenmann, Ralf; Zollner, Georg (2014): Nachhaltigkeit in der x-disziplinären Lehre. Beispiele zum Einbezug von Nachhaltigkeitsthemen in die Betriebswirtschaftslehre mit Erfahrungen an der Hochschule München. Interdisziplinarität und Transdisziplinarität als Herausforderung akademischer Bildung. Innovative Konzepte für die Lehre an Hochschulen und Universitäten. Schier, Carmen; Schwinger, Elke (Hrsg.). Bielefeld: Transcript, 123-137.
  • Isenmann, Ralf; Stefan Gößling-Reisemann, Stefan (2014): Einführung in das Schwerpunktthema. Industrial Ecology. Ökologisches Wirtschaften 3, 14-15.
  • Isenmann, Ralf (2014): Industriesymbiosen. Kooperationen auf Wegwerfbasis. Ökologisches Wirtschaften 3, 28-29.
  • Isenmann, Ralf (2014): Die Rolle des Internets für die Nachhaltigkeitsberichterstattung – vom Distributionskanal zum zentralen Einstiegsknoten. CSR und Reporting. Nachhaltigkeits- und CSR-Berichterstattung verstehen und erfolgreich umsetzen. Fifka, Matthias (Hrsg.): Berlin, Heidelberg: Springer-Gabler, 107-123. http://dx.doi.org/10.1007/978-3-642-53893-3_7

2013

  • Isenmann, Ralf (2013): Betriebliche Umweltinformationssysteme für Industriesymbiosen. Analysen, Befunde, Erklärungsangebote, Handlungsempfehlungen. In: Umweltinformationssysteme. Definition, Bedeutung und Konzeption. Mokosch, Matthias; Urban, Torsten (Hrsg.). Aachen: Shaker 2013, 49-68.
  • Isenmann, Ralf (2013): Beitrag betrieblicher Umweltinformatik für die Industrial Ecology – Analyse von BUIS-Software-Werkzeugen zur Unterstützung von Industriesymbiosen. IT-gestütztes Ressourcen- und Energiemanagement. Konferenzband zu den 5. BUIS-Tagen. Marx Gómez, Jorge; Lang, Corinna; Wohlgemuth,Volker (Hrsg.). Berlin, Heidelberg: Springer, 397-407. http://dx.doi.org/10.1007/978-3-642-35030-6_37.
  • Isenmann, Ralf (2013): Zum Verständnis einer Green Economy. Neuer Leitbegriff auf dem Weg zu einem nachhaltigen Wirtschaften? Ökologisches Wirtschaften 3, 17-19.
  • Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf; Phaal, Rob (2013): Basics of technology roadmapping. Technology Roadmapping for Strategy and Innovation. Charting the route for success. Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf; Phaal, Rob (Eds.). Berlin et al.: Springer, 1-10.
  • Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf; Phaal, Rob (2013): Institutional reference for technology roadmapping. Technology Roadmapping for Strategy and Innovation. Charting the route for success. Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf; Phaal, Rob (Eds.). Berlin et al.: Springer, 11-12.
  • Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf; Phaal, Rob (2013): Processes of technology roadmapping. Technology Roadmapping for Strategy and Innovation. Charting the route for success. Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf; Phaal, Rob (Eds.). Berlin et al.: Springer, 89-90.
  • Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf; Phaal, Rob (2013): Implementing technology roadmapping. Technology Roadmapping for Strategy and Innovation. Charting the route for success. Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf; Phaal, Rob (Eds.). Berlin et al.: Springer, 189-190.
  • Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf; Phaal, Rob (2013): Linking Technology Roadmapping to Other Instruments of Strategic Planning. Technology Roadmapping for Strategy and Innovation. Charting the route for success. Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf; Phaal, Rob (Eds.). Berlin et al.: Springer, 241-242.
  • Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf; Phaal, Rob (Eds.) (2013): Technology Roadmapping for Strategy and Innovation. Charting the Route to Success. Berlin et al.: Springer.
  • Thielmann, Axel; Sauer, Andreas; Isenmann, Ralf; Wietschel, Martin (2012): Technologie-Roadmap Energiespeicher für die Elektromobilität 2030. Karlsruhe: Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI (Hrsg.). Schriftenreihe Technologie-Roadmapping am Fraunhofer ISI. Konzepte – Methoden – Praxisbeispiele Nr. 5. Fraunhofer ISI <http://www.isi.fraunhofer.de/prm-libroad.php>

2012

  • Thielmann, Axel; Sauer, Andreas; Isenmann, Ralf; Wietschel, Martin, Plötz, Patrick (2012): Produkt-Roadmap Lithium-Ionen-Batterien 2030. Karlsruhe: Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI (Hrsg.). Schriftenreihe Technologie-Roadmapping am Fraunhofer ISI. Konzepte – Methoden – Praxisbeispiele Nr. 4. Fraunhofer ISI <http://www.isi.fraunhofer.de/prm-libroad.php>
  • Hauff, Michael von; Isenmann, Ralf; Müller-Christ, Georg (Hrsg.) (2012): Industrial Ecology Management. Nachhaltige Zukunftsstrategien für Unternehmensverbünde. Wiesbaden: Springer-Gabler. http://dx.doi.org/10.1007/978-3-8349-6638-4
  • Isenmann, Ralf; Müller-Christ, Georg, Hauff von, Michael (2012): Einführung zum Industrial Ecology Management. Industrial Ecology Management. Nachhaltige Zukunftsstrategien für Unternehmensverbünde. Hauff, Michael von; Isenmann, Ralf; Müller-Christ, Georg (Hrsg.). Wiesbaden: Gabler, 17-30.
  • Isenmann, Ralf (2012): Von der Industrial Ecology Science zum Industrial Ecology Management. Industrial Ecology Management. Nachhaltige Zukunftsstrategien für Unternehmensverbünde. Hauff, Michael von; Isenmann, Ralf; Müller-Christ, Georg (Hrsg.). Wiesbaden: Gabler, 43-56.
  • Isenmann, Ralf; de Vries, Meike; Grandt, Stephan (2012): Technologie-Roadmapping für kleine und mittlere Unternehmen – Konzept, Methode, Praxisbeispiel. Innovative Produktionswirtschaft. – Jubiläumsschrift zu 20 Jahren produktionswirtschaftlicher Forschung an der BTU Cottbus; hrsg. von Christian Mieke; Dirk Braunisch. Berlin: Logos, 79-100.

2011

  • Isenmann, Ralf; Teufel, Benjamin; Weissenberger-Eibl, Marion (2011): Softwaregestütztes Technologie-Roadmapping. Unterstützungspotenziale, Werkzeuge, Empfehlungen. Innovation und Information. Wissenschaftliche Jahrestagung der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialkybernetik vom 3. bis 5. Dezember 2008 in Oestrich-Winkel. Tilebein, Meike (Hrsg.). Berlin: Duncker & Humblot, 71-88.
  • Isenmann, Ralf (2011): Natur als Vorbild – von der Idee zum Managementkonzept. Wirtschaft – Gesellschaft – Natur. Ansätze zu einem zukunftsfähigen Wirtschaften. Pinter, Djordje; Schubert, Uwe (Hrsg.). Marburg: Metropolis, 187-219 (= erschienen 2010 in: Forum Ware. Internationale Zeitschrift für Warenlehre 38(1-4): 79-94.
  • Isenmann, Ralf; Marx Gómez, Jorge; Süpke, Daniel (2011): Making stakeholder dialogue for sustainability issues happen – benefits, reference architecture and pilot implementation for automated sustainability reporting à la carte. Proceedings of the 44th Hawaii International Conference on System Sciences (HICSS-44), 11 pages, CD-ROM, IEEE Computer Society, January 2011. DOI http://dx.doi.org/10.1109/HICSS.2011.291
  • Isenmann, Ralf (2011): Corporate sustainability reporting – how to benefit from ICT for communicating à la carte. The Handbook of corporate sustainability: Frameworks, strategies and tools. Mohammed A. Quaddus; M.A.B. Siddique (Eds.). Cheltenham (UK), Northampton (USA): Edward Elgar, 207-248.
  • Walter, Lothar; Isenmann, Ralf; Möhrle, Martin G. (2011): Bionics in patents – semantic-based analysis for the exploitation of bionic principles in patents. Procedia Engineering 9: 620-632.

2010

2009

  • Müller-Christ, Georg; Isenmann, Ralf; Dembski, Nadine (2009): Nachhaltigkeitsberichterstattung von Universitäten. Öko-Effizienz. Konzept, Anwendungen und Best Practice. Rupert Baumgartner, Hubert Biedermann, Markus Zwainz (Hrsg.). München: Hampp, 83-100.

2008

  • Isenmann, Ralf; Bey, Christoph; Keitsch, Martina (2008): Beyond a sack of resources. Nature as a model – core feature of Industrial Ecology. Changing Stocks, Flows and Behaviors in Industrial Ecosystems. Matthias Ruth; Brynhildur Davidsdottir (Eds.). Cheltenham (UK), Northampton (USA): Edward Elgar, 157-181. DOI http://dx.doi.org/10.4337/9781848445130.00012.
  • Isenmann, Ralf (2008): Industrial Ecology auf dem Weg zur Wissenschaft der Nachhaltigkeit? Industrial Ecology – Erfolgreiche Wege zu nachhaltigen industriellen Systemen. Arnim von Gleich, Stefan Gößling-Reisemann (Hrsg.). Stuttgart: Teubner, 304-315.
  • Isenmann, Ralf (2008): Lernen vom Vorbild Natur. Naturverständnis in der Industrial Ecology. Industrial Ecology – Erfolgreiche Wege zu nachhaltigen industriellen Systemen. Arnim von Gleich, Stefan Gößling-Reisemann (Hrsg.). Stuttgart: Teubner, 333-347.
  • Isenmann, Ralf (2008): Environmental statements on the Internet – from a mere EMAS requirement to an online environmental communication tool. Environmental Management Accounting for Cleaner Production. Stefan Schaltegger; Martin Bennett; Roger Burritt, Christine Jasch (Eds.). Berlin et al.: Springer, 103-121.
  • Isenmann, Ralf (2008): Sustainable information society. Encyclopedia of information ethics and security. Marian Quigley (Ed.). Hershey (PA): IGI Global, 622-630.
  • Isenmann, Ralf; Marx Gómez, Jorge (2008): Einführung in die internetbasierte Nachhaltigkeitsberichterstattung. Internetgestützte Nachhaltigkeitsberichterstattung. Maßgeschneiderte Stakeholder-Kommunikation mit IT. Ralf Isenmann; Jorge Marx Gómez (Hrsg.). Berlin: Erich Schmidt, 13-34.
  • Isenmann, Ralf; Marx Gómez, Jorge (2008): Ziel und Aufbau des Buches. Internetbasierte Nachhaltigkeitsberichterstattung. Maßgeschneiderte Stakeholder-Kommunikation mit IT. Ralf Isenmann; Jorge Marx Gómez (Hrsg.). Berlin: Erich Schmidt, 1-12.
  • Isenmann, Ralf; Marx Gómez, Jorge (2008): Internetbibliothek für Nachhaltigkeitsberichte zur Archivierung und Auswertung. Internetbasierte Nachhaltigkeitsberichterstattung. Maßgeschneiderte Stakeholder-Kommunikation mit IT. Ralf Isenmann; Jorge Marx Gómez (Hrsg.). Berlin: Erich Schmidt, 269-279.
  • Isenmann, Ralf; Brosowski, Jan, Schappert, Monika, Marx Gómez, Jorge (2008): Standardisierte Dokumentstrukturen als Instrumente zur internetgestützten Nachhaltigkeitsberichterstattung. Internetbasierte Nachhaltigkeitsberichterstattung. Maßgeschneiderte Stakeholder-Kommunikation mit IT. Ralf Isenmann; Jorge Marx Gómez (Hrsg.). Berlin: Erich Schmidt, 299-317.
  • Isenmann, Ralf; Marx Gómez, Jorge (2008): Software-Werkzeug zur automatisierten und maßgeschneiderten Nachhaltigkeitsberichterstattung. Internetbasierte Nachhaltigkeitsberichterstattung. Maßgeschneiderte Stakeholder-Kommunikation mit IT. Ralf Isenmann; Jorge Marx Gómez (Hrsg.). Berlin: Erich Schmidt, 335-351.
  • Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf (Hrsg.) (2008): Special Issue From Technology Roadmapping to operational Innovation Planni International Journal of Technology Intelligence and Planning (IJTIP) 4(2), online verfügbar: http://www.inderscience.com/browse/index.php?journalID=105&year=2008&vol=4&issue=2 .
  • Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf (Hrsg.) (2008): Technologie-Roadmapping. Zukunftsstrategien für Technologieunternehmen. Berlin et al.: Springer, 3. Auflage.
  • Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf (Hrsg.) (2008): Editorial to the Special Issue: From Technology Roadmapping to operational Innovation Planning. International Journal of Technology Intelligence and Planning (IJTIP) 4(2): 131-134.
  • Isenmann, Ralf (2008): Software-Werkzeuge zur Unterstützung des Technologie-Roadmapping. Technologie-Roadmapping – Zukunftsstrategien für Technologieunternehmen. Martin G. Möhrle; Ralf Isenmann (Hrsg.). Berlin et al.: Springer, 3. Auflage, 229-268.
  • Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf (2008): Grundlagen des Technologie-Roadmapping. Technologie-Roadmapping. Zukunftsstrategien für Technologieunternehmen. Martin G. Möhrle; Ralf Isenmann (Hrsg.). Berlin et al.: Springer, 3. Auflage, 1-16.
  • Möhrle, Martin G.; Isenmann, Ralf (2008): Aufbau des Buches. Technologie-Roadmapping. Zukunftsstrategien für Technologieunternehmen. Martin G. Möhrle; Ralf Isenmann (Hrsg.). Berlin et al.: Springer, 3. Auflage, 17-28.

2007

  • Isenmann, Ralf; Rautenstrauch, Claus (2007): Horizontale und vertikale Integration Betrieblicher Umweltinformationssysteme (BUIS) in Betriebswirtschaftliche Anwendungsszenarien. Umweltwirtschaftsforum 15(2): 75-81.
  • Isenmann, Ralf; Bey, Christoph; Welter, Markus (2007): Online reporting for sustainability issues. Business Strategy and the Environment 16(7), 487-501.
  • Isenmann, Ralf; Hauff, Michael von (Hrsg.) (2007): Industrial Ecology. Mit Ökologie nachhaltig wirtschaften. München: Elsevier.
  • Isenmann, Ralf; Hauff von, Michael (2007): Einführung in die Industrial Ecology. Industrial Ecology. Mit Ökologie nachhaltig wirtschaften. Ralf Isenmann; Michael von Hauff (Hrsg.). München: Elsevier, 1-15.
  • Isenmann, Ralf (2007): Natur als Vorbild – Identitätsstiftendendes Merkmal der Industrial Ecology. Industrial Ecology. Mit Ökologie nachhaltig wirtschaften. Ralf Isenmann; Michael von Hauff (Hrsg.). München: Elsevier, 17-27.
  • Isenmann, Ralf (2007): Online-Nachhaltigkeitsberichterstattung: Trends, Gestaltungschancen, Befunde, Fallstricke. Handbuch Nachhaltigkeitskommunikation. Gerd Michelsen; Jasmin Godemann (Hrsg.). München: 2. Auflage, oekom, 623-634.
  • Isenmann, Ralf; Bey, Christoph (2007): Environmental reporting on the internet – from a technical tool to a strategic necessity. Strategic sustainability: The state of the art in corporate environmental management systems. Robert Sroufe; Joseph Sarkis (Eds.). Sheffield: Greenleaf, 123-143.

2006

  • Isenmann, Ralf (2006): CSR online. Internet based communication. Management models for Corporate Social Responsibility. Jan Jonker; Marco de Witte (Eds.). Berlin et al.: Springer, 246-253.
  • Isenmann, Ralf; Kim, Ki-Cheol (2006): Interactive sustainability reporting. Developing clear target group tailoring and stimulating stakeholder dialogue. Sustainability accounting and reporting. Stefan Schaltegger; Martin Bennett; Roger Burritt (Eds.). Berlin et al.: Springer, 533-555.

2005

  • Bey, Christoph; Isenmann, Ralf (2005): Human systems in terms of natural systems? Employing non-equilibrium thermodynamics for evaluating Industrial Ecology’s ecosystem metaphor. International Journal of Sustainable Development (IJSD) 8(3): 189-206.
  • Isenmann, Ralf (2005): Nachhaltigkeit – Zur Ethik einer human-, sozial- und naturverträglichen Informationsgesellschaft. Ethik der Informationsgesellschaft. Martin Woesler (Hrsg.). Berlin et al.: Europäischer Universitätsverlag, 41-60.
  • Isenmann, Ralf (2005): Online-Nachhaltigkeitsberichterstattung: Trends, Gestaltungschancen, Befunde, Fallstricke. Handbuch Nachhaltigkeitskommunikation. Gerd Michelsen; Jasmin Godemann (Hrsg.). München: Oekom, 617-628.
  • Isenmann, Ralf (2005): Corporate sustainability reporting – a case for the internet. Information systems for sustainable development. Lorenz M. Hilty; Eberhard K. Seifert; Réne Treibert. Hershey (PA): Idea Group Publishing, 164-212.

2004

  • Isenmann, Ralf; Marx Gómez, Jorge; (2004): How to provide customized environmental reports properly. Environmental online communication. Arno Scharl (Ed.). London: Springer, 173-182.
  • Dompke, Mario; Geibler, von Justus; Göhring, Wolf; Herget, Melanie; Hilty, Lorenz M.; Isenmann, Ralf; Kuhndt, Michael; Naumann, Stefan; Quack, Dietlinde; Seifert, Eberhard K. (Hrsg.) (2004): Memorandum Nachhaltige Informationsgesellschaft. Stuttgart: Fraunhofer IRB (rezensiert in: Technikfolgenabschätzung – Theorie und Praxis 14. , Heft 1, 2005, S. 118-123.
  • Marx Gómez, Jorge; Isenmann, Ralf (Hrsg.) (2004): Special Issue Developments in Environmental Reporting. International Journal of Environment and Sustainable Development (IJESD) 3(1/2), https://www.inderscience.com/info/inarticletoc.php?jcode=ijesd&year=2004&vol=3&issue=1
  • Isenmann, Ralf (2004): Internet-based sustainability reporting. International Journal of Environment and Sustainable Development (IJESD) 3(2): 145-167.

2003

  • Isenmann, Ralf (2003): Industrial Ecology: Shedding more light on its perspective of understanding nature as model. Sustainable Development (SD) 11(3): 143-158.
  • Isenmann, Ralf (2003): Further efforts to clarify Industrial Ecology’s hidden philosophy of nature. Journal of Industrial Ecology (JIE) 6(3/4): 27-48.
  • Isenmann, Ralf (2003): Natur als Vorbild. Plädoyer für ein differenziertes und erweitertes Verständnis der Natur in der Ökonomie. Marburg. Metropolis (rezensiert in: Zeitschrift für Sozialökonomie, Heft 142, September, 2004, S. 39-41, sowie in: Der Betriebswirt. Theorie + Praxis für Führungskräfte, 45. Jg., Heft 2, 2005, S. 38).

2002

  • Isenmann, Ralf; Lenz, Christian (2002): Internet use for corporate environmental reporting: Current challenges – technical benefits – practical guidance. Business Strategy and the Environment 11(3): 181-202.

2001

  • Isenmann, Ralf; Lenz, Christian, Müller-Merbach, Heiner (2001): Betriebliche Umweltberichterstattung im Internet. Der aktuelle Stand für Deutschland. Praxis der Wirtschaftsinformatik (HMD), 38(218): 97-107.
  • Isenmann, Ralf; Lenz, Christian (2001): Customised corporate environmental reporting by internet-based push- and pull-technologies. Eco-Management and Auditing 8(2): 100-110.
  • Isenmann, Ralf; Lenz, Christian; Müller-Merbach, Heiner; Reitz, Christian (2001): Nachhaltigkeitsberichterstattung: Internet als Medium zur Integration der Geschäfts- und Umweltberichterstattung von Unternehmen. Information Age Economy. Andreas Huther; Bernd Reitwiesner (Hrsg.). Heidelberg: Physica, 817-830.

1999

  • Isenmann, Ralf; Warkotsch, Nicolas (1999): Morphologie und Standardisierung betrieblicher Umweltberichterstattung (1. Teil). Zeitschrift für angewandte Umweltforschung (ZAU) 12(3): 356-367.
  • Isenmann, Ralf; Warkotsch, Nicolas (1999): Morphologie und Standardisierung betrieblicher Umweltberichterstattung (2. Teil). Zeitschrift für angewandte Umweltforschung (ZAU) 12(4): 342-352.
  • Isenmann, Ralf; Warkotsch, Nicolas (1999): Unterstützungspotentiale internetbasierter Umweltberichterstattung (I). Umweltwirtschaftsforum (UWF) 7(2): 75-79.
  • Isenmann, Ralf; Warkotsch, Nicolas (1999): Unterstützungspotentiale internetbasierter Umweltberichterstattung (II). Umweltwirtschaftsforum (UWF) 7(3): 72-76.

1998

  • Zwierlein, Eduard; Isenmann, Ralf (Hrsg.) (1998): Virtuelle Welten und Teleworking. Herausforderungen – Chancen – Risiken. Aachen: Shaker.
  • Isenmann, Ralf (1998): Perspektiven für eine naturverträgliche Informationsgesellschaft. Virtuelle Welten und Teleworking. Herausforderungen – Chancen – Risiken. Eduard Zwierlein; Ralf Isenmann (Hrsg.). Aachen: Shaker, 59-82.

1997

  • Isenmann, Ralf; Berges, Markus (1997): Müll im Krankenhaus: Neue Herausforderung Abfallwirtschaft. Klinikmanagement. Erfolgsstrategien für die Zukunft. Eduard Zwierlein (Hrsg.). München et al.: Urban & Schwarzenberg, 522-535.
  • Isenmann, Ralf (1997): Ökologisches Management: Konzept, Gestaltungsprinzipien und Umsetzung. Klinikmanagement. Erfolgsstrategien für die Zukunft. Eduard Zwierlein (Hrsg.). München et al.: Urban & Schwarzenberg, 508-521.
  • Isenmann, Ralf; Weiss, Werner; Zwierlein, Eduard (1997): Telearbeit. Herausforderung der Unternehmen in der Risiko- und Informationsgesellschaft. Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung (FIFF) 14(1): 24-30.

1996

  • Zwierlein, Eduard; Isenmann, Ralf (1996): Umweltphilosophie. Umweltorientierte Marktwirtschaft. Zusammenhänge – Probleme – Konzepte. Peter Eichhorn (Hrsg.). Wiesbaden: Gabler, 133-151.

1995

  • Zwierlein, Eduard; Isenmann, Ralf (1995): Ökologischer Strukturwandel und Kreislaufökonomie. Wege zu einer umweltorientierten Materialwirtschaft. Idstein: Schulz-Kirchner.

1994

  • Zwierlein, Eduard; Isenmann, Ralf (1994): Philosophie der Technik. Der Wirtschaftsingenieur 28(4): 4-10.